Mut ist nicht keine Angst zu haben, sondern seine Ängste zu überwinden!

In meinem Beruf als Life Coach möchte ich den Menschen in ihren Lebensprozessen, Entwicklungen, Krisen und Herausforderungen, Orientierung geben.

Dort, wo die Menschen den Überblick auf ihre „Lebenslandkarte“ verloren haben, ist es mein Wunsch sie zu unterstützen, damit sie ihre Fähigkeiten, Gefühle, Bedürfnisse, Visionen, ihre Individuallität zur vollen Entfaltung bringen können und Verschüttetes reaktivieren. Meine Grundlagen dafür sind die christlichen Werte.

Ich wünsche meinen Klienten, dass sie in allen Lebenslagen beruflich und privat, in ihren Beziehungen nachhaltig, ein wertschätzendes, empathisches Geben und Nehmen erleben und eine klare Sicht gewinnen.